[APRILSCHERZ ] #MGTURBAN – Jusos planen Islamisierung Mönchengladbachs

erstellt am: 01.04.2015 | von: Johannes Jungilligens | Kategorie(n): in eigener Sache

[Es dürfte den meisten klar gewesen sein: Bei diesem Text handelt es sich um einen Aprilscherz]
Sie haben es für ein paar Monate geschickt geheim halten können, doch jetzt ist die Bombe geplatzt: Hinter dem harmlos erscheinenden, als „Digitalprojekt“ der Jusos getarnten Slogan #MG_URBAN steckt eigentlich ein Plan namens #MGTURBAN. Fakt ist: Die Jusos wollen nicht die Digitalisierung, sondern die Islamisierung Mönchengladbachs gestalten.

#MGTURBAN

#MGTURBAN

“Es ist uns tatsächlich gelungen, das Projekt bis jetzt geheim zu halten. Wir hatten damit gerechnet, dass schon viel eher jemand versucht, die offensichtliche Lücke in dem Slogan #MG_URBAN zu schließen“, erklärt der Juso-Vorsitzende Johannes Jungilligens leicht konsterniert. Aufgedeckt wurde der Islamisierungsplan der Jungsozialisten ausgerechnet von den politisch rechts stehenden Parteien im Stadtrat: AfD, ProNRW und NPD. In einer aus den PEGIDA-Demonstrationen entstandenen Allianz hatten sich die drei Kleinstfraktionen zur Aufgabe gemacht, die Islamisierung des Abendlandes vor Ort aufzudecken – und wurden schließlich bei der SPD-Jugend fündig. Die Jusos gehen daher jetzt in die Offensive: „Ein wenig ärgert uns die Entdeckung der Abendland-Retter schon, aber im Endeffekt wollten wir eh irgendwann damit an die Öffentlichkeit. Wir entwickeln das Konzept der Islamisierung Mönchengladbachs ja nicht, damit es am Ende in der Schublade verschwindet. Die Umsetzung von #MGTURBAN war von langer Hand geplant!“, so Jungilligens. Seine Stellvertreterin, Jeannine Peters ergänzt: „PEGIDA hat wochenlang vor der Islamisierung gewarnt, wir drehen den Spieß aber um: #MGTURBAN soll ein Dialogprozess werden, in dem wir die Islamisierung des Abendlandes gemeinsam mit den Mönchengladbacher Bürgern erarbeiten. Christliche Grundwerte sind uns sozialistischen, vaterlandslosen Gesellen eh seit jeher fremd, aber mangelnde Konsequenz soll uns keiner vorwerfen. Wir glaube fest daran, dass Mönchengladbach das Zeug zu einer turbanen Großstadt hat!“.

Hier findet ihr unsere Pressemitteilung dazu: PM 01-04-2015 #MGTURBAN – Jusos planen Islamisierung Mönchengladbachs

Einen Kommentar hinterlassen




Kommentar*

leider notwendig: SPAM-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

zum Seitenanfang
Datenschutz | Impressum | Kontakt

Copyright © 2019 Jusos Mönchengladbach - alle Rechte vorbehalten